Aufstellungen Hintergrundbild
Systemisch Transformatives

Systemisch Transformatives

_

Systemische Prozesse

Transformationsorientiert und auf Ressourcen bezogen

Sie fühlen sich überlastet, erschöpft und innerlich leer? Sie tragen schwer an persönlichen Konflikten, fühlen sich unverstanden, blockiert oder stecken in alten Verhaltensmustern fest? Sie handeln unfrei im privaten oder beruflichen Kontext?

Ich unterstütze Sie dabei, Klarheit in Ihre Lebenssituation zu bringen, Ihren Platz und Ihr eigenes Gleichgewicht zu finden, Stressoren zu reduzieren, Ängste zu mindern und Ihre Selbstwertschätzung zu verbessern.

Meine Intention ist, gemeinsam mit Ihnen einen Raum zu gestalten, in dem Prozesse für nachhaltige Veränderungen und heilsame Bewegung entstehen können.

Meine Arbeit wurzelt in systemischem Denken: die Dynamik in und zwischen Beziehungen, die nicht immer gleich offensichtlich ist, sondern die in der Tiefe von (Familien-) Systemen wirkt und sich z.B. in körperlichen, seelischen und auch partnerschaftlichen Problemen zeigt. Nur, wenn Sie in Beziehung treten zu verzerrten Mustern aus unheilvollen Verstrickungen, können sich neue Handlungsmöglichkeiten für Sie entfalten.
Damit können Sie in Situationen, die das Leben Ihnen bietet, bewusster, liebevoller und klarer navigieren.

Neue Impulse für mutige Schritte!

Termine:
nach telefonischer Absprache

Kosten:
90€ – 110€ je 60min.

Ort:
Praxis
Celler Straße 28
29690 Schwarmstedt

oder

Gemeinschaftspraxis Holexa
Striehlstraße 11
30159 Hannover

Schnell wirksam in emotionalen Krisen-, Stress- und Belastungssituationen

Stecken Sie fest in störenden, belastenden Themen mit unangenehmen Bildern, Emotionen und Gedanken? Ist Ihr Bedürfnis nach Sicherheit, Autonomie und/oder Beziehung unerfüllt? Haben Sie noch „rote Ampeln“ beim Erreichen eines konkreten Zieles oder dem Überwinden eines konkreten Symptoms? Möchten Sie ein ambivalentes Anliegen angehen oder an Ihrer Erfolgszuversicht arbeiten?

Oder brauchen Sie ganz einfach ein Selbstwerttraining?

Tauchen psychodynamische Aspekte auf, die Sie blockieren – oftmals unbewusst – wie Selbstvorwürfe, schwächende Vorwürfe anderen gegenüber, Erwartungshaltung, dysfunktionale Loyalitäten und/oder eine Art Altersregression – wie alt fühlen Sie sich gerade?

PEP nach Dr. Bohne ist eine innovative, einfache und wirkungsvolle Selbsthilfemethode bei emotionalem Stress und ein Tool für ein kraftvolles Selbstwerttraining.

Sie gehen nach Hause mit einem „Lunchpaket“ kraftvoller Lösungssätze und der Möglichkeit, die Klopftechnik auch zuhause selbstständig anzuwenden.

  • Aufspüren bewusster und unbewusster Aspekte eines Konfliktfeldes
  • Stressregulation bei emotionalen Belastungen
  • Angstreduktion
  • Veränderung hartnäckiger Glaubenssätze und Kernüberzeugungen
  • Regulierung einschränkender Gefühle
  • Umwandlung von Selbst- und Fremdvorwürfen
  • Lösen von dysfunktionalen Loyalitäten und Abhängigkeitsstrukturen
  • Aktivierung von Ressourcen
  • Stärkung des Selbstwertes
  • Selbstberuhigung, Selbstwirksamkeit, Selbstfürsorge

Aufstellungen

… hin zu einer lösenden Bewegung

Jeder Mensch ist in verschiedene, oft sehr komplexe Systeme eingebunden, in denen es auch zu Unstimmigkeiten und Missverständnisse kommen kann. Während es an einer Stelle fließt und sich angenehm leicht anfühlt, kann es an anderer Stelle wie blockiert und schwer sein.

Wir beleuchten gemeinsam die Wirkungen und Wechselwirkungen in Ihren sozialen Systemen und erhalten Einsicht, wie sich die Kräfte im Beziehungssystem der Familie, der Partnerschaft, im beruflichen Umfeld oder auch zu Themen wie Gesundheit, Erfolg, Ressourcen etc. zeigen.

Wie wirkt sich möglicherweise der innere geheime Lebensplan in der Verbundenheit mit Ereignissen in der Herkunftsfamilie auf gegenwärtige Beziehungen und Lebenssituationen aus?
Wer bin ich? Woher komme ich? Wo stehe ich? Wo ist mein Platz? Was schenkt oder raubt mir Kraft? Wohin richte ich mich aus? Und wie beziehe ich mich auf mein Leben, auf die Welt?

Bisher Bekanntes kann aus einer neuen Perspektive heraus erlebt werden, denn durch das Stellen von neutralen Repräsentanten für einzelne „Elemente“ (z.B. Familienmitglieder, Symptome etc.) wird die „Bewegung in der Tiefe“ sichtbar. So können Sie ein wichtiges Feedback zum inneren Zustand eines Systems erhalten und einen neuen Blickwinkel auf das Geschehen einnehmen.

Erst, wenn der angemessenen Platz in Beziehungssystemen eingenommen wird, kann daraus Kraft und Handlungspotential fließen.

  • Emotionale Belastungen, Blockaden und Traumata klären
  • Physische und psychische Erkrankungen im Kontext der Familiengeschichte überprüfen
  • Sich in familiären Verstrickungen verständigen und versöhnen
  • Illusionen, Blockaden und Verstrickungen in Paarbeziehungen durchschauen und daraus herauswachsen
  • Bewegung in kräftezehrenden Beziehungsfragen bringen
  • Von der kindlichen Sicht der Liebe zu einem erwachsenen Blickwinkel wechseln
  • Möglichkeiten entwickeln, wie sich die Liebe im Guten entfalten lässt und fließen kann
  • Zugang zur eigenen Lebenskraft bekommen

Termine:
Auf Anfrage freitags ab 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr:

  • als Stellvertretung: 15€ bis 30€ pro Termin
  • Aufstellung zu einem persönlichem Anliegen: 150€ bis 180€

Ort:
Gemeinschaftspraxis Holexa
Striehlstraße 11
30159 Hannover

Psycholinguistik

Worte wandeln sich immer in körperliche Reaktionen um. So schreiben sie sich in den Körper ein und besitzen damit eine große Wirkkraft – es entstehen Atmosphären.

Diese körperlichen Reaktionen können als subtile Veränderungen im Tonus wahrgenommen werden. Von daher ist die Wahl der Worte wichtig, mit denen einerseits Erleben und Empfinden ausgedrückt und andererseits auch Veränderung herbeigeführt werden kann.

Was macht meine Sprache mit mir? Wie wirken Glaubenssätze und Sprichworte in mir, die ich vielleicht schon von klein auf wie ein Mantra höre und als Trance mein Leben durchziehen? Wie drückt sich dies durch meinen Körper in Gefühlen, meinem Handeln, Verhalten und Denken aus?